Zum Hauptinhalt springen

Über die Ausstellung

Vom 13. - 15. September  2019 ist es wieder so weit: Die Forstpraxis trifft sich! Dieses Mal sind die DLG-Waldtage zu Gast auf den Flächen des Landesbetriebes Wald und Holz Nordrhein-Westfalen in der Gemarkung Lichtenau. Auf rund 50 ha. werden über 200 Aussteller ihre praxisnahen Innovationen und Trends den ca. 15.000 erwarteten Fachbesuchern in perfekter Kombination aus Demonstrieren und Informieren zeigen. Das Fachprogramm mit dem 13. Briloner Waldsymposium und weiteren spannenden Foren u.a. des Landesbetriebes Wald und Holz Nordrhein-Westphalen sowie des DLG-Forstausschusses runden das Profil der Outdoormesse ab.

Ausstellungsspektrum

  • Bestandesbegründung und Waldpflege
  • Waldschutz
  • Holzernte und Holzbringung
  • Holztransport
  • Rundholzlagerung
  • Waldwegebau und Waldwegeerhaltung
  • Holzbe- und verarbeitung
  • Energie aus Holz, Brennholz, Hackschnitzel, Briketts/Pellets, Wind im Wald
  • Kommunaltechnik
  • EDV, Vermessung, Informationsmanagement und Telekommunikation im Forst
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Information, Beratung, Consulting
  • Jagdbewirtschaftung