Skip to main content

Nächster Branchentreff: 9. – 11. September 2022 in Lichtenau

Fünf gute Gründe dabei zu sein!

Ihre Kompetenzplattform Forst und Holz

Auf 50 ha präsentieren über 200 Aussteller – vom Startup bis zum Marktführer – ihre Innovationen und Trends zur Bewältigung der Herausforderungen der Forst- und Holzbranche.

Im Dialog mit den Ausstellern

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich persönlich mit den Ausstellern über Lösungsansätze für die effiziente Bewirtschaftung und den optimalen Schutz von Wald und Forst auszutauschen.

Exklusiv inszeniertes Fachprogramm

Es erwartet Sie ein fundiertes auf die nutzungsorientierte Waldbewirtschaftung ausgerichtetes Ausstellungs- und Fachprogramm. Hochaktuelle Themen werden auf Sonderflächen praxisnah inszeniert und in Forenbeiträgen kontrovers diskutiert. Den fachlichen Höhepunkt bildet das Briloner Waldsymposium.

Praxisnahe Vorführungen

Demonstrationen zu aktuellen forsttechnischen und praxisnahen Themen, fachgerecht abgestimmt auf die aktuellen Bedürfnisse von Waldbesitzern und Anwendern der Branche runden das Angebotsspektrum ab! Im Fokus unter anderem die Begründung neuer Bestände unter den Anforderungen der Klimastabilität. Freuen Sie sich auf ein spannendes und nutzbares Programm.

Treffpunkt Netzwerk Forst

Die DLG als Fachorganisation und Messeveranstalter ist Bindeglied und Impulsgeber der Forstbranche. Markenzeichen sind fachlich hochwertig organisierte Veranstaltungen im In- und Ausland. Ob AGRITECHNICA, Forest Romania, DLG-Waldtage oder die neu-entwickelten DLG-PraxisSpots – hier treffen Sie Branchenkollegen und Fachexperten!